Blütenpflanzen und ihre Gäste - Teil 1

ISBN Nein
Ihr Preis: 29,80 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit sofort lieferbar

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

Produktbeschreibung
Blüten und Insekten bilden eines der faszinierendsten Themen der gesamten Biologie. Tier und Pflanze, Zoologie und Botanik greifen hier aufs engste ineinander. In der im Laufe der Evolution erfolgten Verknüpfung und Vernetzung von Blüte und Insekt haben sich verblüffende Anpassungen herausgebildet, die in jedem blühenden Garten oder auf Spaziergängen zum eigenen Forschen geradezu herausfordern.

Das Buch wendet sich an Gartenbesitzer, Biologielehrer, Imker, Freizeitentomologen und andere Naturfreunde. Die Pflanzenporträts folgen dem Jahreslauf vom zeitigen Frühjahr bis in den Spätherbst. Auf die Darstellung blütenbiologischer und blütenökologischer Aspekte wurde besonderer Wert gelegt: In sehr sinnenfälliger Weise wird dem Leser vor Augen geführt, wie sich Blüten und die sie besuchenden Insekten in ihren morphologischen Strukturen aufeinander abgestimmt haben: Neben Blütenfarbe, Duft und Blütezeit sorgt vor allem der Bau, also gleichsam die „Architektur“ der Blüten dafür, dass eine hinreichende Bestäubung durch die Besucher sichergestellt ist. Je anspruchsvoller eine Pflanze in der Wahl ihrer „Kundschaft“ ist, desto genauer muss die gegenseitige Anpassung sein.

Durch vielfältige eigene Beobachtungen geschult, können so selbst Kinder bald mühelos die besonderen Gestaltmerkmale von Tag- und Nachtfalterblumen, Bienen- und Hummelblumen, Fliegen- und Käferblumen erkennen. Die in phänologischer Abfolge angeordneten Pflanzenporträts enthalten auch Hinweise über die Verwendung der jeweiligen Pflanze in der Volksmedizin und ihre Rolle in Brauchtum, Religion, Aberglaube und Mythologie.

Umfang: 276 Seiten, 725 Farbfotos, 32 Zeichnungen, 14 Bildtafeln
Erscheinungsjahr: 2017 (2. Auflage)
Art.Nr.: 5175

Blütenpflanzen und ihre Gäste - Teil 1

Mehr Ansichten